VDI 6022 Kategorie B


Zielgruppe

Bau-, Bedien- und Wartungspersonal von RLT-Anlagen.

Zielsetzung

Dieser Onlinekurs behandelt die Einhaltung und Kontrolle der Hygieneanforderungen an RLT-Anlagen. Diese Raumlufthygiene-Schulung ist vorgeschrieben für Personal mit Verantwortlichkeiten bei Bau, Überwachung, Reinigung und Wartung von RLT-Anlagen. Hierbei ist die tägliche Praxis im Fokus: Instandhaltung, Hygienekontrollen und mikrobiologische Probennahme. Nach Abschluss des Kurses erfolgt online eine Leistungskontrolle zur Erstellung eines Zertifikats für eine erfolgreiche Teilnahme. Dieses Zertifikat qualifiziert sie zu Fachpersonal entsprechend den Vorgaben der VDI 6022. 

Inhalt

  • Hygienische Grundlagen in der Lüftungstechnik
    • Allgemeine Hygieneanforderungen
    • Einführung in mikrobiologische und chemische Zusammenhänge
  • Anforderung an Errichtung, Wartung und Betrieb von RLT-Anlagen und -Geräten
    • Aufbau und Funktionsweise von RLT-Anlagen
    • Bauelemente (z.B. Luftfilter, Schalldämpfer, Erhitzer, Befeuchter, Kühler, Wärmetauscher)
    • Erkennen hygienischer Zusammenhänge und Problemen sowie Einleitung von Gegenmaßnahmen
  • Erkennung und Bewertung von bereits sichtbaren Hygienemängeln
    • orientierende Keimzahlbestimmung in Befeuchterwässern mit Dip-Slides
    • Abdruckplatten
  • Maßgebliche Rechtsvorschriften für den Betrieb und die Wartung
  • Begehung einer RLT-Anlage
  • Abschließende Leistungskontrolle

Zulassungsvoraussetzungen

Ein Zertifikat zu einer erfolgreichen Teilnahme kann entsprechend der Zugangsvoraussetzungen der VDI 6022 unter den folgenden Voraussetzungen ausgestellt werden:

Abschluss und Erfahrung

branchenspezifische Berufsausbildung mit Abschluss als Geselle oder Facharbeiter oder

mehrjährige Erfahrung in der Montage oder Instandhaltung von RLT-Anlagen oder

Abschluss einer Zusatzqualifizierung Basiswissen Raumlufttechnik mit mehrmonatiger Berufserfahrung



Kosten und Dauer

Dauer und Umfang

ca. 6  Arbeitsstunden

 

inkl. Qualifizierungsnachweis(*) oder Teilnahmebescheinigung


Kosten (excl. MwSt.)



*) Der Qualifizierungsnachweis berechtigt Sie zu Arbeiten nach VDI 6022 Kategorie B, falls Sie die Zulassungsvoraussetzungen (siehe oben) erfüllen und einen Onlinetest bestehen. Dass Sie sich für eine Qualifizierung für die Kategorie A eignen, muss vor der Erstellung eines Qualifizierungsnachweises durch die  DEUTSCHE NORMEN AKADEMIE®  von Ihnen bestätigt werden. Ist die Voraussetzung nicht gegeben, stellt die DEUTSCHE NORMEN AKADEMIE® dem Teilnehmer stattdessen eine Teilnahmebescheinigung aus. 

Wenn Sie sich Ihrer Qualifikation nicht sicher sind, können Sie gerne mit der DEUTSCHE NORMEN AKADEMIE®  Rücksprache führen.